FrSky XSR-Sim Dongle

  • FrSky hat einen Dongle vorgestellt mit dem man der Funke über Funk mit dem PC verbindet, um am Simulator zu simulieren. Der Kabelsalat der bei man hektischen Bewegungen sehr stört, entfällt damit.


    Hier geht es zur offiziellen Anleitung: https://www.frsky-rc.com/wp-co…SIM/XSR-SIM-%20manual.pdf


    Hier eine Bezugsquelle als Beispiel: https://www.banggood.com/Frsky…201408U4&cur_warehouse=CN





    Hier ein Video:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich habe schonmal wegen des Kabels eine Antenne angeknackst, Sinn mach dieses Ding schon.

  • Die Frage also: inwieweit kann man das am Simulator üben und wie real sind die?

    Das hatten wir hier schonmal aber hier nochmal meine Antwort:

    Mit einem Simulator kann man das steuern lernen, die Gefahr das man eine Drohne dann ruiniert ist natürlich nur da gegeben wo auch eine echte fliegt, in Wirklichkeit gibt es den Neu Starten Button nicht, baut man da mist wars das (meistens).

    Dann kommen natürlich noch andere Effekte dazu Wind, dürre Äste die man erst 2m vor der Kamera idendifizieren kann, technische Schwierigkeiten (Bild mal schnell weg o.ä.) .

    Alles in allem: Die Steuerung lässt sich durch einen Sim lernen, in der Realität schaut das ganze aber anders aus wie im Homogenen Simulatorumfeld. Ein Simulator lohnt, ersetzt aber nicht die Realität.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

MIT FACEBOOK ANMELDEN
MIT TWITTER ANMELDEN