Fat Shark Scout (Test)

  • Hallo, ich habe mir vor kurzem die Fat Shark Scout gekauft und will hier nun berichten.



    Die Scout wird mitsamt schöner Tasche und Stickern ausgeliefert (Bild oben), insgesamt schaut alles sehr hochwertig aus. Der Eindruck beim Fliegen ist Perfekt, dafür sorgt u.a. eine doppelt geschliffene Linse, quasi für jedes Auge eine eigene (Bild 2). Das 4" Display sitzt nicht wie vermutlich erwartet hinter der Linse, sondern klebt oben im Gehäuse und wird mittels Spiegel gespiegelt, dabei ist dieser Bereich zwischen Linse und Display abgedichtet. Ein an und abschaltbarer Lüfter sorgt dafür, dass nichts anläuft.

    Die Scout ist für Brillenträger geeignet, normale Brillen passen ohne Probleme mit in das Gehäuse, beim Absetzen hing meine Brille dann allerdings im Gehäuse was aber so nun kein Problem dargestellt hat. Die Pads lassen sich allesamt abnehmen und reinigen.



    Die Bedienelemente sind oben angebracht, mittels kleinen Joystick lässt sich im Menü der Brillen navigieren. Die Einstellungen sind sehr vielseitig, ich werde die hier nicht alle erläutern, wer mehr wissen will kann sich hier die Anleitung anschauen: https://www.fatshark.com/wp-co…2019/06/Scout-Manual.docx

    Hat man auf RACEBAND gestellt leuchtet die LED die sich oben unter der Antennen befinden in verschiedenen Farben je nach Frequenz, das soll u.a. dazu dienen das andere Racer die Frequenzen unterscheiden können. Beim Laden leuchten die LED's rot, wenn fertig grün.


    Die Brille verfügt über 2 Empfänger (diversity), der eine ist an die interne, nicht sichtbare 10dB Patch Antenne angeschlossen und der andre an die externe 4 Blatt Omni Antenne.


    Das eingebaute DVR nimmt Videos 720x576 4:3 in 50 oder 60Hz auf, ist eine 16:9 Quelle angeschlossen wird einfach oben und unten ein Schwarzer Balken mit eingefügt, Speicherkatern werde wohl bis 64GB unterstützt. Man kann die Videos auch an der Brille anschauen, das ist sehr praktisch: geht eine Drohne verloren kann man den Flug nachverfolgen und sie dann evtl. besser orten.


    Der Akku ist oben auf der Brille angebracht und lässt sich tauschen. Das Tragegefühl ist gut-mitteläßig, mich stört es an der Nase aber so nen langen Zinken hat auch nicht jeder^^.


    Für eine Boxed Google ist sie klein, handlich.


    Was ich absolut doof fand, ist das keinerlei Kabel mitgeliefert wurden, nicht einmal ein USB-C Lade-Kabel (habt ihr eins zu Hause? ich hatte keins ( BETRUG :cursing:)).




    Bei Fragen, einfach fragen:thumbup:...


    Positiv:

    Kompaktes Design, guter Sitz, Brillenträger geeignet, DVR, Tasche, wechselbarer Akku

    Negativ:

    keine mitgelieferten Kabel, kein echtes 16/9, kein eingebauter Counter, Kein HDMI Anschluss


    Technische Daten:


    Display & Optik:

    • FOV (Sichtfeld): 50 Grad Diagonale
    • 4,0 Zoll , 1136 x 640, NTSC / PAL

    Audio:

    • Stereo

    Benutzersteuerelemente:

    • Kanal und Band Auswahl, Anzeigesteuerung, Lautstärkeregelung, Lüftersteuerung (an/aus), Uhrzeit, Moduswahl (RX/AV/AUX), DVR Steuerung

    Elektrisch:

    • Stromversorgung: 18650 Li-Ion Akku
    • RF-Module: Unendliche Kanalunterstützung auf mehreren Bändern
    • MicroSD-Unterstützung bis 64 GB, Aufzeichnungsrate: 6 Mbit / s (MJPG, 60 fps, MOV), Dateiwiedergabe (native Aufnahme, keine Codec-Unterstützung)

    Schnittstellen:

    • 3,5 mm AV-Eingang, 3,5 mm 3p Kopfhöreranschluss, MicroSD, USB-C, AUX-Anschluss

    Dimension und Gewicht:

    • Abmessungen: 170 x 120 x 95 mm, 336,5 g


    Lieferumfang:

    • SCOUT headset
    • 5.8Ghz omni antenna
    • Omni Antenna LED Ring
    • 5.8Ghz Patch Antenna (built-in headset)
    • 18650 2600mAh Battery(built-in headset)
  • Ich habe eben feststellen müssen das sich der Akku der Googels auch entleert, wenn diese ausgeschaltet sind, das würde ich nun mal als einen Nachteil einstufen...

  • Hab ja nun die Brille gerade annähernd im Dauereinsatz, was noch irgendwie doof ist, ist das die Patch Antenne im Gehäuse ist. Ich habe die dumme Angewohnheit und habe beim Fliegen meinen Kopf immer nach unten senke, keine Ahnung wie die Antenne genau verbaut ist, angenommen die wäre gerade nach vorne wäre das auch nicht das gelbe vom Ei:/...

  • Forums BOT

    Hat das Label Allgemein hinzugefügt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

MIT FACEBOOK ANMELDEN
MIT TWITTER ANMELDEN